Über uns

Geschätzte/r Interessent/in
Garagentor Service ist ein Begriff für einen einwandfreien Service von sämtlichen Torsystemen und von allen Herstellern. Mona Technik AG ist Betreiber der Webseite und führt in näheren Regionen direkt Aufträge aus. Sie führt in  verschiedenen, weiter gelegenen Regionen selbständige Fachbetriebe / Partner im Franchise System.

Ziel: 100 % Kundenzufriedenheit in der ganzen Deutschschweiz
Das Ziel ist es, in der ganzen Deutschschweiz einen lückenlosen Service mit den gleichen Konditionen und Abläufen aufzubauen. Alle Partner sind geprüfte Fachleute und führen einen eigenen Betrieb. Die Verrechnung der Aufwände findet direkt vom Fachbetrieb/Partner an den Endkunden statt. 
Wir bieten Partnern ein grosszügiges Ersatzteillager oder Partner kaufen direkt bei unseren Pool von Lieferanten zu Vorzugskonditionen ein. Wichtig für ein schnelles Handeln.

Ihr Vorteil

  • Partner in allen Regionen für ein schnelles Handeln.
  • Gleiche Stunden Tarife in allen Regionen
  • Anfahrtskosten ab Ihrem nächsten Standort, egal woher der Techniker kommt
  • Piket Dienst bei Notfälle durch unseren Partner Pool
  • Konkurrenzloses Denken unter Partnern
  • Ersatzteile der meisten Hersteller rasch zur Verfügung

Preise exkl. MwSt.

  • Ausmass für Angebotserstellung  Fr.  90.- Pauschal
  • Wir berechnen bei Angebotsanfragen die einen Besuch erfordern eine Pauschale, die Ihnen natürlich bei Auftragserteilung der Rechnung wieder in Abzug gebracht wird.
  • Stundentarife auf Baustellen   Fr. 125.- per Std.
  • Anfahrten ab Standort zu Ihnen x 2  Fr. 125.- per Std.
  • Keine Kilometer oder sonstigen Pauschalen
  • Materialbeschaffungsaufwand bei schwer zu beschaffenen  Fr. 125.- per Std.
  • Ersatzteilen, wird nach Aufwand verrechnet

Notfallpauschalen, zusätzlich zum normalen Aufwand

  • Wochentags      7.00  bis 17.30 Uhr                                                                          Fr. 120.- 
  • Wochentags      17.30 bis 20.00 Uhr                                                                         Fr. 150.-
  • Wochentags      20.00 bis 24.00 Uhr                                                                         Fr. 350.-
  • Wochentags      24.00 bis 6.00 Uhr                                                                           Fr. 450.-
  • Samstag              6.00 bis 17.00                                                                                 Fr. 250.-
  • Samstag              17.00 bis 24.00 Uhr                                                                       Fr. 350.-
  • Samstag/So       24.00 bis 6.00 Uhr                                                                          Fr. 450.-

Wir bitten um Berücksichtigung, da der Techniker von Gesetzeswegen Zuschläge erhält und Partner Ihre Arbeiten bei Notfällen für Sie ablegen, zu Ihnen kommen und Ihre ersten Arbeiten danach noch fertig zu stellen haben.

Wartungen an Ihren Toren ( Jährliche Kontrolle und Service )

  • Privattor                              Alle Typen                                         Fr. 150.- jährlich
  • Industrietor                         Alle Typen                                         Fr. 380.- jährlich
  • Tiefgaragentore                  Alle Typen                                         Fr. 450.- jährlich

Bei mehreren Anlagen verlangen Sie ein spezielles Angebot. Die Wartung umfasst eine genaue Kontrolle der Sicherheitsvorrichtungen, Kontrolle des Tores. Schienenreinigung und Service Arbeiten. Ersatzmaterial und nochmaliger Einsatz zur Behebung des Schadens werden zu unseren Tarifen verrechnet. Schäden oder ausfälle zwischen den Wartungszyklen werden verrechnet und sind nicht in den Pauschalen enthalten.  

AGB

Lieferzeiten
Lieferzeiten werden in ca. angegeben. Wir sind bestrebt, dass diese auch eingehalten werden. Wie nun aber gezeigt, ist es in solchen Corona Zeiten schwierig und wir können es nicht beeinflussen. Wir lehnen eine allfällige Schadenersatzforderung oder Stornierung seitens des Endkunden ab, sollten unsere Lieferanten in der Materialbeschaffung Probleme bekommen.

Preisverbindlichkeit für Angebote
Angebote haben 2 Monate Gültigkeit. Ältere Angebote werden neu berechnet. Nach Vertragsabschluss beträgt die Preisverbindlichkeit max. 6 Monate.  Danach werden die Preise nach Index angepasst.

Auftragsbestätigungen und vertragliche Situation
Wir senden Ihnen die AB jeweils per Mail oder Post. Sie bestätigen uns die AB und ab diesem Zeitpunkt kann bestellt werden. Berücksichtigen Sie bitte die Verzögerung der Lieferfristen.

Zahlungskonditionen
Nach Unterzeichnung der Auftragsbestätigung sind 40 % der Auftragssumme als A-Konto zu begleichen. Bei Lieferbereitschaft 40 % und nach Montage/Rechnungsstellung 20 %. Unerlaubte Skontoabzüge werden nachgefordert.

Garantie
Sie erhalten für Neuanlagen oder Ersatzteile 2 Jahre nach SIA Garantie. Wir bieten Ihnen gegen Kostenaufwand 5 bis 10 Jahre Garantie. Verlangen Sie ein Angebot.

Optische Schadenmeldungen nach Montage
Eine Optische Beanstandung kann innert 48 Stunden nach Montage angebracht werden, da vielerorts die Tore schon früh montiert werden müssen, damit das Gebäude geschlossen werden kann. Wir weisen daher optische Beanstandungen nach 48 Stunden ab.

Tiefgaragenanlagen – Industrie Tore / Wartungen
Sollte die Zyklenzahl höher als von Ihnen bestellt sein, so fallen die Federn und Seile nicht unter Garantie und werden gegen Aufwand verrechnet. Sie bestimmen bei Auftragslage die Zyklenzahl. Wir weisen Sie darauf hin, dass jedes Tiefgaragentor einem jährlichen Service unterzogen werden sollte. Wir weisen jede Haftung ab, sollte die Wartung unterlassen werden. Die Kontrolle resp. Wartung verlängert die Lebensdauer Ihres Tores um Jahre und die Sicherheitskomponenten werden stehts überprüft.

Farbechtheit
Nach Jahren kann wie überall die Farbe abblassen. Dies ist kein Reklamationsgrund und kann zu keinem Ersatz führen. Typ: Das Tor kann bauseits alle 3-5 Jahre poliert werden, damit es länger schön gehalten werden kann.  Sollten Rohre und Blenden montiert werden, so ist der Farbunterschied auf versch. Materialien zu erkennen und gibt kein Recht auf Beanstandung.

Schlösser und Zylinder
Standard liefern wir zu den Tor/Türanlagen generell immer Euro – Profilzylinder 17 mm. Rundzylinder müssen selbst bearbeitet werden. Es sind jeweils 3 Standardschlüssel im Lieferset vorhanden. Andere Zylindernormen gegen Anfrage

Elektroanschlüsse, Steckdosen und Zuleitungen
Sämtliche Elektrozuleitungen, Steckdosen und interne Kabelkanäle und Kabel sind bauseits nach unseren Angaben und Vorgaben zu erstellen. Wir programmieren die Anlage und schliessen die bauseitigen Kabel an unsere Steuerungen an. Zweittermine bei fehlen der Elektrozuleitung bei der Montage erfordert einen Zweittermin, der verrechnet werden muss.

Zugänglichkeit
Bei Montagetermin muss die Garage geräumt und frei zugänglich sein. Der Lieferwagen für den Tortransport hat bis an den Montageort fahren zu können. Der Weg zum Montageort muss frei zugänglich sein.

Ablad der Toranlage
Der Kunde garantiert bei grösseren Roll oder Falttoren eine bauseitige Ablademöglichkeit mit Stapler oder Kran. Sollte das nicht vorhanden sein, so wird gegen Kostenaufwand an den Endkunden selber eine Ablademöglichkeit organisiert

Gerüst und Hebebühnen
Für Toranlagen über 3.0 Meter Montagehöhen ist bauseits und deren Kosten eine Hebebühne oder ein Gerüst zur Verfügung zu stellen.  Bei unserer vorgängiger Montagemeldung und doch Fehlen dieser Montagegeräte müssen wir zusätzliche Kosten an Sie verrechnen und den Termin verschieben. ( Zus. Fahrtwege, Wartezeiten und Umtriebe müssen verrechnet werden ) Allfällige Mietgeräte werden an den Endkunden verrechnet.

Demontagen von Toranlagen
Wir weisen Sie darauf hin, dass Fassaden sämtlicher Bauarten durch die Demontage beschädigt werden können, obwohl unsere Techniker vorsichtig arbeitet. Haftungen von Schäden an Schwellen, Leibungen und Fassaden werden von uns ausgeschlossen und sind Bauseits und auf deren Kosten zu reparieren. Schwellenerneuerungen werden auf Wunsch offeriert.

Rohre/ Leitungen in Decken oder Wänden
Der Kunde hat zu achten, dass sämtliche Wasser oder Stromleitungen mind. 60 mm tief in Wänden oder Decken verlegt sind. Bei Bohrschäden unter 60 mm wird die Haftung ausgeschlossen.

Silikonfugen
Silikonfugen sind generell Bauseits zu erstellen oder gegen Kostenaufwand durch uns möglich.

Vertragspartnerhaftung
Sie wählen einen nächstgelegenen Partner der Ihnen den Aufwand direkt und ohne zutun berechnet. Ihr Ansprechpartner für allfällige Garantien, Reklamationen und Haftungen ist somit Ihr Auftragnehmer und keinesfalls Mona Technik AG. Die Mona Technik AG haftet für Aufträge die Sie in eigenen Regionen selber ausführt.

Gerichtsstand: jeweiliger Partner